Capri Time, die erste Uhr von Capri

campanile-capri-antico
Die Ursprünge der Glockenturm und Uhr der Piazzetta von Capri stammen aus dem elften Jahrhundert. Ihr Zifferblatt, zunächst kahl und mit einer Sonnenuhr, die heute statt an der Fassade des Rathauses von Capri und später aus weißem Marmor mit Händen und römischen Ziffern, sofortige Aufmerksamkeit auf den Farben des polychromen Fliesen aus Fabriken und Vietri importiert wird gelegt für sein Design, das ähnlich wie das Zifferblatt auf dem Glockenturm der Kathedrale von Amalfi ist.
torre-orologio-piazzetta-capri
Eine Neugier über den Betrieb der Armbanduhr der Piazzetta von Capri dargestellt als eine Art Warnung gekennzeichnet Drei Minuten vor jeder Viertelstunde warne Sie, in der Tat, der bevorstehenden Abreise von der Seilbahn und Bus. Eine wichtige Referenz für jeden Einwohner von Capri, die sich in der Nähe der Piazza Umberto I ist.
capri-time

Die Geschichte der Uhren Capri Time beginnt im Jahr 1983, als Pippo Perez, Erbe einer Dynastie der Goldschmiede, hatte die Idee, die Übertragung Handgelenke Liebhaber des Capri Quadranten der Glockenturm der berühmten Piazzetta. Die erste Armbanduhr in Capri.

Sie können alle Modelle für Männer und Frauen Uhrenkollektion Capri Time Stunde während der Schmuck und Uhrmacherkunst Capri Kronos von Mario Ruocco. Wir sind Händler der Marke Capri Time und seine Uhren in der Schweiz zugelassen.